Eser 1894 Riesling trocken Oestricher Doosberg 2020

Oestricher Doosberg – Toplage

1894 wurde eine Gründerzeitvilla mit roten Klinkersteinfassade, Sandsteinornamenten und tiefem Gewölbekeller von einem Weinkommissionär erbaut. Im Jahre 1936 erwarb Großvater Johann-Leonhard das Anwesen und gründete das Weingut Eser.

Doosberg, der Name ist ursprünglich…
… vom Dachs abgeleitet, was sich wohl auf die besonders tiefgründige Lösslehmformation begründet. Der Dachs liebt zum Graben diesem Boden, auf der die über 40 Jahre alten Reben für diesen Wein wachsen.

Beschreibung:
In tiefem gold-gelb fließt der Riesling ins Glas. Intensiv, würzig, mit fruchtigen Aromen von reifer goldener Kiwi und schwarzer Sauerkirsche. Am Gaumen ist der Wein konzentriert und komplex, im Mittelbau würzig, mit einer angenehmen Fruchtnote und subtil herben Noten von getrockneter Aprikose. Der Abgang ist langanhaltend, mit vollmundiger Frucht.

Serviervorschlag:
Dieser Riesling ist ideal für ein festliches Essen oder einfach nur so zum puren Genuss. Ein wahrer Hochgenuss, der Sie schon beim Riechen begeistern wird. Ein Wein für besondere Momente!

19,95 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: 0,75 L (Grundpreis: 26,60 / 1 L)
zzgl. Versand

12 vorrätig

So erhalten Sie Ihre Bestellung

Am Ende des Bestellvorgangs können Sie entscheiden, wie Sie die Ware erhalten möchten

Abholung im Laden

Sie können Ihre Bestellung fertig zusammengestellt in unserem Geschäft abholen.

Persönliche Lieferung

Ab einem Bestellwert von 85 Euro liefern wir die Ware in Königsbrunn persönlich.

Versand

Innerhalb Deutschlands können wir Ihnen Ihre Bestellung gegen eine Versandgebühr von 8,50 Euro mit DHL zusenden. Ab 90 Euro Bestellwert liefern wir versandkostenfrei.

Weitere Informationen

Über den Hersteller

Weingut H.T. Eser

Gegründet wurde das Weingut H.T. Eser bereits im Jahre 1936. In der dritten Generation ihrer Familie betreiben heute Weinbautechniker Thomas Eser und Weinbauingenieur Christoph Eser mit Know-How, Engagement und Leidenschaft das Weingut H.T. Eser. Der Firmensitz befindet sich in einer historischen Villa unweit des Rheins gelegen. Zwischen Hattenheim und Oestrich-Winkel. Die 11 Hektar Rebfläche des Weingut H.T. Eser sind auf die Einzellagen Doosberg und Lenchen verteilt.

Weingut H.T. Eser setzt auf Ertragsreduktion und umweltgerechten, naturnahen Anbau. Beim leider unumgänglichen Kampf gegen echten und falschen Mehltau wird streng auf die Verträglichkeit für Bienen und Nützlinge geachtet. Zur Nährstoffversorgung kommt rein organischer Dünger zum Einsatz. Die Reben danken es mit Gesundheit bis ins hohe Alter – die ältesten sind deutlich über 70 Jahre alt.

Um Weine bester Güte zu produzieren, werden im Weingut H.T. Eser ausschließlich voll ausgereifte Trauben gekeltert. Mit Sorgfalt und Liebe werden die Weine im Gewölbekeller vom Weingut H.T. Eser ausgebaut. Nicht selten spielt auch das klassische Holzfass eine entscheidende Rolle beim Ausbau. Die Rieslinge der Gebrüder Eser sind für ihre puristisch-stringente Linie bekannt und beliebt. Die Kollektion reicht von leichten, blumig-eleganten Charakteren bis hin zu Weinen mit einer kraftvoll mineralisch-erdigen Prägung.

Produktempfehlungen